Nachrichten

Mittwoch, 18. Oktober 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 11 ℃ · Scheck für die DLRG Ortsgruppe St. Ingbert e.V.Zweiter ZDF-Saarland-Krimi „In Wahrheit: Tödliches Geheimnis“Start der Projektförderungen für 2018

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Versuchter Trickdiebstahl St. Ingbert

Sachverhalt :
Bislang unbekannter männlicher Täter versuchte am 06.04.2006 gegen 10:00 Uhr einer Person, die vor dem Geschäft “ Aktiv Markt “ in der Fußgängerzone Kaisertsraße stand , Geld aus dem Gelbeutel zu entwenden, indem der Täter die Person ansprach und fragte, ob dies Geld wechseln könne. Daraufhin zog die Person ihren Geldbeutel aus der Tasche und öffnete diesen. Der Täter versuchte in den Geldbeutel zu greifen und Geld daraus zu entwenden. Dieser wurde jedoch gestört. Der Täter habe laut Zeugenaussage im Bereich Poststraße schon mehrere Passanten angesprochen.
Täterbeschreibung:
ca. 176 cm groß, schlanke Gestalt, blondes lichtes Haar, helle Hautfarbe, ausländischer Akzent. Er war mit einer braunen Jacke und und einer grauen Hose bekleidet.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017