Nachrichten

Montag, 23. Oktober 2017 · Sprühregen  Sprühregen bei 10 ℃ · Rohrbacher Weihnachtsmarkt steht vor der TürBarrierefreie Sanierung der Fußgängerzone in Angriff nehmenBaustellen im Stadtgebiet und außerhalb

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Das 29. Ingobertusfest ist in der Planung

Wer mitmachen will kann sich bis zum 28. April anmelden

Am 30. Juni und 1. Juli wird die 29. Auflage des Ingobertusfestes wieder viele tausend Besucher aus nah und fern nach St. Ingbert locken.

Bis zum 28. April haben ausschließlich eingetragene St. Ingberter Vereine, Organisationen und Institutionen sowie die im Festbereich ansässigen gastronomischen Betriebe Gelegenheit, sich für die Teilnahme am 29. Ingobertusfest anzumelden. Kommerzielle Standbetreiber sind auf diesem Fest von Bürgern für Bürger nicht zugelassen.

Die Teilnehmer der letzten Jahre haben bereits ihre Anmeldeunterlagen erhalten. Für neue Interessenten hält das Kulturamt der Stadt St. Ingbert, Am Markt 7, Zimmer 206, ab sofort Anmeldeunterlagen bereit.

Weitere Informationen über das Ingobertusfest und die Teilnahmemöglichkeiten erhalten Sie unter Telefon 06894/13-515, Telefax 06894/13-530 oder e-Mail: kulturamt@st-ingbert.de.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017