Nachrichten

Sonntag, 22. Oktober 2017 · bedeckt  bedeckt bei 9 ℃ · In Zeiten des abnehmenden LichtsPilzwanderung in HasselNachkirmes auf dem Marktplatz

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Keine Angst vor Kritik

Im Rahmen des Projektes „Koordinierungsstelle Frau & Beruf“ des Frauenbüros des Saarpfalz-Kreises findet am Samstag, 24. April 2010, von 9 bis 17 Uhr das Seminar „Keine Angst vor Kritik“ statt. Die Seminarteilnehmerinnen werden zunächst versuchen, dem Phänomen der Kritik auf die Spur zu kommen. Warum kann Kritik verletzen? Wie behält man einen kühlen Kopf in solchen Situationen? Wie erkennt man versteckte Kritik?
In einem zweiten Teil geht es um das konstruktive Anbringen von Kritik. Die Diplom-Psychologin Susanne Ritter stellt verschiedenen Gesprächstechniken und –strategien vor, die im Seminar direkt trainiert werden können. Es wird deutlich werden, welche Entwicklungspotenziale Kritik und Konflikte in sich bergen.
Telefonische Anmeldung bis 21. April 2010 unter 0 68 41 / 104 – 8464 und 0 68 41 / 104 – 8462 oder per Email an frauenbuero@saarpfalz-kreis.de.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017