Nachrichten

Sonntag, 22. Oktober 2017 · bedeckt  bedeckt bei 7 ℃ · In Zeiten des abnehmenden LichtsPilzwanderung in HasselNachkirmes auf dem Marktplatz

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Residenz Ottweiler und der Polizei-Sportverein schließen Trainingsgemeinschaft im Turniersportsektor

Ein All – inklusiv – Trainingsangebot für Turnierpaare erschufen die Vereins-vorstände von Residenz Ottweiler und dem Polizei-Sportverein Saar in einer Sitzung in der letzten Woche. Die zwei großen saarländischen Tanzsportclubs mit derzeit 500 und 400 Mitgliedern verständigten sich auf eine gegenseitige Teilnahmemöglichkeit am kompletten Turniertrainingsangebot des jeweils anderen Vereins einschließlich freier Trainingszeiten und Sonderveranstaltungen von Spitzentrainern. Sowohl im Bereich der Standardtänze, als auch im lateinamerikanischen Bereich sollen den für Residenz Ottweiler oder den Polizei-Sportverein startenden Paaren mehrfach pro Woche Unterrichtseinheiten zugänglich sein, ohne dass eine doppelte Mitgliedschaft notwendig ist. Die Zuordnung neuer Paare wird nach lokaler Zuständigkeit basierend auf dem Wohnort erfolgen.
Nähere Informationen für Interessierte :
www.psv-saar.de, Abteilungsleiter Klaus Wehowsky Tel.: 01577-4939110
www.tsc-ottweiler.de, Sportwart Wolfgang Kiefer Tel.: 0151-15790135

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017