Nachrichten

Donnerstag, 17. August 2017 · wolkig  wolkig bei 20 ℃ · Seminarangebote in der LMS zu Computer, Internet und TabletsMusikverein Rentrisch im Alten SteinbruchStraßenverkehrsgefährdung auf der A6

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Vortrag: Schule und Hausaufgaben

Die Hausaufgaben sind nicht nur für viele Kinder ein unliebsames Thema, sondern sorgen auch häufig zwischen Eltern und Kinder für Stress und belasten das Familienleben. Eltern fragen sich, ob und wie sehr sie ihr Kind bei den Hausaufgaben unterstützen sollen. Wie kann der tägliche Kampf beim Hausaufgabenmachen vermieden werden? Was steckt dahinter, wenn das Kind die Hausaufgaben vor sich her schiebt oder so sehr trödelt, dass sie sich endlos lange hinziehen? Der Vortrag versucht diese Fragen zu beantworten und behandelt folgende Themen:
– Wozu überhaupt Hausaufgaben?
– Probleme bei den Hausaufgaben und mögliche Ursachen
– Praktische Tipps für das Erledigen der Hausaufgaben
– Hausaufgaben und die Rolle der Eltern
– Möglichkeiten für Eltern, ihr Kind in schulischer Hinsicht zu fördern

Der Eintritt ist frei. Weitere Infos und Anmeldung zum Vortrag:
Familienhilfezentrum
Virchowstrasse 5/ Eingang Schützenstraße
66424 Homburg
Tel 0 68 41 – 7 77 83 – 0
Fax 0 68 41 – 7 77 83 – 33
grebmann@lvsaarland.awo.org
www.forumfürerziehung.de

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017