Nachrichten

Donnerstag, 19. Oktober 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 13 ℃ · Von Kelten und Römern – Zeitreise in die regionale VergangenheitScheck für die DLRG Ortsgruppe St. Ingbert e.V.Zweiter ZDF-Saarland-Krimi „In Wahrheit: Tödliches Geheimnis“

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

LMS bringt Kinder sicher ins Netz

Für Interneteinsteigerinnen und –einsteiger steht das Thema Surfen am 06. Mai 2010 von 16 bis 18 Uhr im Mittelpunkt. Im Kurs Internet für Kinder lernen sie, wie Kinder sich sicher im Internet bewegen, wo und vor allem wie man spannende Kinderseiten im Netz entdecken kann und wie man sich eine eigene E-Mail-Adresse einrichtet und nutzt. Veranstaltungsort: LMS.
Ein weiterer Termin findet am 11. Mai 2010 von 16 bis 18 Uhr in der Erweiterten Realschule Schmelz statt.
Kinder, die bereits etwas Erfahrung mit dem Internet gesammelt haben, können beim Internet für Kinder: Aufbaukurs am 18. Mai 2010 von 16 bis 18 Uhr ihre Kenntnisse auf spielerische Art und Weise vertiefen und die vielen Möglichkeiten, die ihnen das WWW bietet, gemeinsam erkunden. Veranstaltungsort: Erweiterte Realschule Schmelz
Am 25. Mai 2010 von 16 bis 18 Uhr besteht dann die Möglichkeit, im Seminar Chatten und Mailen für Kids und Teens für Kinder geeignete Chaträumen kennen und nutzen zu lernen oder sich mit Freunden per E-Mail auszutauschen. Dabei werden wichtige Verhaltensregeln, die bei der Online-Kommunikation unbedingt eingehalten werden sollten, gemeinsam erarbeitet und eingeübt.
Veranstaltungsort: Erweiterte Realschule Schmelz
Das Internet von Grund auf kennen lernen können Kinder am 27. Mai 2010 von 16-18 Uhr im Kurs Von @ bis Z im Internet. Nach einer kurzen Einführung in die wichtigsten Grundbegriffe wird im Internet ein Surfschein absolviert. Der Spielspaß kommt dabei natürlich nicht zu kurz!
Um Anmeldung unter 0681 / 3 89 88-12 oder unter mkz@LMSaar.de wird gebeten.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017