Nachrichten

Mittwoch, 18. Oktober 2017 · sonnig  sonnig bei 12 ℃ · Gesunde Ernährung in jedem AlterNeuer Kreisvorstand gewähltMalschule Rita Walle zieht um

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Schwerer Verkehrsunfall auf der BAB 6 in Höhe AS St. Ingbert Mitte

Der Fahrer eines BMW, welcher mit insgesamt drei Personen besetzt war, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich im angrenzenden Grünstrreifen.
Der Pkw blieb auf dem Dach liegen, die Insassen konnte sich alleine aus dem Fahrzeugwrack retten.
Zwei der Insassen wurden leicht, einer (der Einzige, der nicht angegurtet war) schwer verletzt.
Im Einsatz waren Feuerwehr, Polizei, Rettungswagen und Notarzt.
Die rechte Fahrspur der BAB war im Bereich der Unfallstelle für ca. 1 1/2 Stunden gesperrt.
Dem aus Saarbrücken stammenden 25 jährigen Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen.
Zeugen wenden sich bitte an die Polizeiinspektion St. Ingbert (06894-1090)

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017