Nachrichten

Donnerstag, 17. August 2017 · bedeckt  bedeckt bei 23 ℃ · Seminarangebote in der LMS zu Computer, Internet und TabletsMusikverein Rentrisch im Alten SteinbruchStraßenverkehrsgefährdung auf der A6

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Wieder Wohnungseinbrüche in St. Ingbert

Unbekannter Täter hebelte die Wohnungstür in einem mehrstöckigen Wohn- und Geschäftshaus auf. Nach ersten Feststellungen wurde Bargeld entwendet.

Zu weiteren Wohnungseinbrüchen zur Tageszeit kam es am gleichen Tage zwischen 07.00 und 13.00 Uhr in einem Mehrfamilienhaus in der Rentamtstraße. Während der Täter beim Aufhebeln der Wohnungstür im ersten Obergeschoß scheiterte, gelang es ihm die Tür im zweiten Obergeschoß des gleichen Anwesens aufzuhebeln. Behältnisse wurden durchwühlt. Dem ersten Anschein nach wurde jedoch nichts entwendet.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017