Nachrichten

Samstag, 26. September 2020 · leichter Regen  leichter Regen bei 8 ℃ · Weitere Infektionen an Schulen im Kreis: Albertus-Magnus-Realschule betroffen! Baumaßnahme Poststraße St. Ingbert verzögert sich Covid-19 Fall: Sprach- und Integrationskurse im VHS-Zentrum St. Ingbert sind bis auf weiteres ausgesetzt

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Verkehrsunfall mit verletztem Kradfahrer

Sachverhalt:
Ein Kradfaher befuhr zur Unfallzeit mit seinem Krad die Straße Auf der Schanz, aus Richtung Sebastianstraße kommend. Plötzlich fuhr vom rechten Fahrbahnrand ein bisher unbekannter PKW an und streifte das Krad am Hinterrad. Der Kradfahrer kam zu Fall. Der PKW entfernte sich anschließend unerlaubt von der Örtlichkeit ohne sich um den verletzten Kradfahrer zu kümmern. Dieser wurde schwer verletzt in das Kreiskrankenhaus eingeliefert.
Es werden dringend Zeugen für diesen Vorfall gesucht.Hinweise erbittet die Polizeiinspektion St. Ingbert, Tel. 06894/1090.

Zusatz: Pressebericht wurde bereits am 24.04.06 versandt, kam aber vermutlich wegen eines Fehlers nicht an.

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2020