Nachrichten

Dienstag, 24. Oktober 2017 · bedeckt  bedeckt bei 11 ℃ · Bilderbuchkino für Kinder ab 4 JahreRohrbacher Weihnachtsmarkt steht vor der TürBarrierefreie Sanierung der Fußgängerzone in Angriff nehmen

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Einbrüche in St. Ingbert und Hassel

Zum Einstieg hebelten sie ein an der Gebäuderückseite gelegenes Fenster auf und entwendeten ca. 150 Euro und 2 Druckerpatronen der Marke HP.

In der Nacht von Montag auf Dienstag drangen Unbekannte ebenfalls von der Gebäuderückseite her in die Kindertagesstätte St. Pirmin in der Robert-Koch-Straße ein. Anschließend durchwühlten sie ein Büro, erbeuteten 3 Euro und 2 Druckerpatronen der Marke Epson. Einen bereits zum Abtransport bereit gestellten PC ließen sie zurück.

In beiden Fällen geht die Polizei von einem Tatzusammenhang aus.

Zu einem weiteren Einbruch kam es bereits in der Nacht von Sonntag auf Montag in der Hasseler Moselstraße. Hier wurden ca. 500 Euro Bargeld und eine hochwertige Herrenarmbanduhr der Marke Rado entwendet.

Hinweise bitte an die

Polizeiinspektion St. Ingbert
Kaiserstraße 48, 66386 St. Ingbert
Tel. 06894/ 1090
Fax. 06894/109-205

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017