Nachrichten

Montag, 18. Dezember 2017 ·   bei 1 ℃ · Star Wars: Die letzten Jedi 3DWeihnachtsfeier der Bergkapelle in der RohrbachhalleX-Mas Special: Night of the DJs im Eventhaus

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

BSG: Enttäuschende Medaillenausbeute für TT-Spieler bei DM in Schwerin

Etwas enttäuschend das Abschneiden gegenüber den Erfolgen in den zurückliegenden Jahren als nahezu alle auf dem Siegertreppchen standen.Während Ayhan Gülbasi, Helmut Saar und Willi Hoffmann weder im Einzel noch im Doppel über die Vorrunde hinauskamen, erreichten Michael Ciolek und Thomas Schnmitt mit Partner Vollmert(Solingen) wenigstens noch das Viertelefinale bevor sie gegen den späteren Deutschen Meister ausschieden. Thomas Schmitt war es noch einmal der wie Winfried Stelzner in seiner Schadens- und Wettkampfklasse im Einzel den undankbaren 4. Rang belegte.
Um bei der Deutschen Mannschafts-Meisterschaft im Tischtennis, die am 16. und 17. Juni im Rahmen der Jubiläumsveranstaltungen „50 Jahre BSG St. Ingbert“ an heimischer Platte ausge- tragen wird, muß zum erneuten Erreichen der Endrunde noch eine wesentliche Leistungssteigerung kommen. hpr

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017