Nachrichten

Freitag, 18. Januar 2019 · bedeckt  bedeckt bei 0 ℃ · Stark wie eine Anaconda, schnell wie ein WieselSpaziergängerin im Wald von zwei Hunden angefallenBeweidungsprojekt Elstersteinpark

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Fallschirmspringer beim Fest zur Städtepartnerschaft

Die Fallschirmspringer landen um 19 Uhr auf dem Marktplatz. Mit dabei sind drei Springer aus Frankreich. Der Absprung erfolgt aus einer Höhe von etwa 1500 Metern. Auf diese Höhe werden die sechs Männer in einer Cesna 206 Turbine gebracht. Das Flugzeug startet in Saarlouis-Düren. Es braucht etwa zwölf Minuten bis St. Ingbert.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2019