Nachrichten

Mittwoch, 23. September 2020 · sonnig  sonnig bei 15 ℃ · Der nächste Winter kommt bestimmt… Filmmusicals von Gershwin und Co in der Kinowerkstatt Run2Hero bei der DJK SG St. Ingbert

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Dreist aus Saarbrücken im Bahnhof Würzbach

Nach wie vor begeistert Sänger Piet Eifel mit seinen spitzzüngigen bis sarkastischen Texten. Nach wie vor bringt der virtuos-vielseitige Gitarrist Thomas Blug (“Stratocaster-King of Europe 2004”) bei DREIST die Stimmung zum Kochen, wenn er nicht gerade mit der Thomas Blug Band jazz-rockend unterwegs ist. Und mit Neuzugang Micky Meyer (Ex-Extreme Noise) an den Drums hat sich das Trio hochkarätig vervollständigt.

Das DREIST-Live-Set erstreckt sich von feinfühligen hintersinnigen Balladen voll dunkler lyrischer Kraft bis zu energetischen Classic Rock-Feeling. Ihre Songs erinnern zuweilen an den frühen Rio Reiser, Element of Crime, Led Zeppelin, oder die nicht unvergessenen Deutschrocker der 90er Selig. Infos unter www.bahnhof-wuerzbach.de Beginn ca. 20.30 Uhr
Eintritt: 5,-

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2020