Nachrichten

Dienstag, 7. Februar 2023 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei -1 ℃ · Was ist beim Heizungstausch noch erlaubt? Lebhafte Schulstunden – „Landrat macht Schule“ am BBZ Forstarbeiten im Elstersteinpark

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Änderung im Eichwesen ab 2013

Das Landesamt für Umwelt- und Arbeitsschutz, Abt. Eichwesen, hat mitgeteilt, dass ab 2013 keine Eichungen mehr in gemeindlichen Abfertigungsstellen, bisher Altenbegegnung in der Stadthalle St. Ingbert, durchgeführt werden.
Ab sofort müssen die Messgeräte direkt beim Landesamt für Umwelt- und Arbeitsschutz, Fachbereich 4.3 (Gesetzliches Mess- und Eichwesen), Am Tummelplatz 5, 66117 Saarbrücken, Tel. 0681/5013640, freitags zwischen 8 und 12 Uhr oder nach vorheriger Terminabsprache geeicht werden.
Alternativ kann eine sog. „Hauseichung“ schriftlich beantragt werden; Anträge unter www.lua.saarland.de >Mess- und Eichwesen<Formulare.
Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass für die rechtzeitige Eichung der Messgerätebesitzer verantwortlich ist.

Ein Kaffee für's Team

PER PAYPAL SPENDEN – DANKE!

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2023