Nachrichten

Montag, 28. November 2022 · bedeckt  bedeckt bei 7 ℃ · Igor Levit. No Fear. Verkaufsoffener Sonntag mit Fotoaktion „Rentierschlitten“ Rohrbacher Weihnachtsmarkt an neuem Platz

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Aktive Teams der Bezirksliga Homburg setzen Zeichen der Solidarität

Gleich beim 1. Heimspiel der Rückrunde am 06.03.2022 setzten die Aktiven der Bezirksliga Homburg ein Zeichen der Solidarität. Der SV Kirkel – Fußball und mehr sowie die 2. Mannschaft des SV Rohrbach sendeten

vor der Fußballbegegnung ein Zeichen der Solidarität und des Mitgefühls an das Volk der Ukraine. We stand with you! Einen Banner mit der Aufschrift STOP WAR hielten die Sportler in ihren Händen.

Jahrhundertelang kämpften Menschen überall auf der Welt für Frieden und noch immer herrscht an vielen Stellen Krieg… Spielausschussvorsitzender Yannik Dettweiler betonte im Namen des SV Rohrbach: Lasst uns GEIMEINSAM ein Zeichen dagegen setzen. Frieden entsteht immer aus Gemeinschaft, Krieg hingegen immer aus Alleingang. Unser Fußball verbindet und schafft Gemeinschaft!

Ein Kaffee für's Team

PER PAYPAL SPENDEN – DANKE!

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2022