Nachrichten

Samstag, 23. Februar 2019 · sonnig  sonnig bei 4 ℃ · Große Kappensitzung der KG „dann wolle ma emol“Ulli Meyer besuchte das St. Ingberter BarbaraheimVerkehrsunfall vor Kaiserstraße 20

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Aktuelle Polizeimeldungen

Illegale Müllablagerung in Rohrbach, hinter der Rohrbachhalle. Verkehrsunfall mit Verletzten in St. Ingbert-Rentrisch.

Verkehrsunfall mit Verletzten in St. Ingbert-Rentrisch
Am 01.02.2019 kam es gegen 12:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der unteren Kaiserstraße. Dabei befuhr ein 31-jähriger St. Ingberter die Untere Kaiserstraße, zusammen mit seiner 20-jährigen Beifahrerin, mit einem Audi A4, in Fahrtrichtung St. Ingbert. Vor der Einmündung der Straße Am Spellenstein musste der 31-Jährige anhalten. Dabei fuhr ihm eine 20-Jährige Französin, mit ihrem Citroen Xsara, von hinten auf.
Bei dem Aufprall wurden der 31-Jährige, seine Beifahrerin und die Fahrerin des Citroen leicht verletzt und mussten in Krankenhäusern behandelt werden. Der Citroen war nicht mehr fahrbereit und musste von einem Abschleppdienst abgeschleppt werden.
Illegale Müllablagerung in Rohrbach, hinter der Rohrbachhalle.
Eine Zeugin beobachtet am Sonntag, 03.02.19 einen Mann, der sich zunächst verdächtig umschaut, dann mehrere Müllsäcke aus seinem Fahrzeug lädt und diese an den Glascontainern hinter der Rohrbachhalle entsorgt. Nachdem die Zeugin die Polizei verständigt, können die Beamten der PI St. Ingbert die Müllsäcke gefüllt mit Hausmüll an der Örtlichkeit auffinden. Der „Umweltsünder“ kann kurze Zeit später von den Beamten in der Rohrbachhalle ausfindig gemacht werden. Seinen Müll musste er zurück in sein Fahrzeug laden und wurde angewiesen diesen ordnungsgemäß zu entsorgen. Ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wird eingeleitet

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2019