Nachrichten

Sonntag, 5. April 2020 · sonnig  sonnig bei 8 ℃ · Druckerei Demetz für Notfälle geöffnetMaßnahmenkatalog bei Verstößen gegen Corona-Verordnung„St. Ingbert hilft“: Lebensmittelspenden für Bedürftige

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Alkoholisierter Radfahrer stürzt gegen Hauswand

Am Mittwochnachmittag verließ eine stark alkoholisierte männliche Person (63 Jahre) zwischen 16:00 Uhr und 16:15 Uhr mit seinem Fahrrad eine Gaststätte

in der Alte Bahnhofstraße in St. Ingbert. Hinter einer Kurve stieg der 63-jährige auf sein Fahrrad und fuhr ca. 8 Meter bergab auf dem Gehweg.

Schließlich stürzte er nach rechts gegen eine Hauswand und verletzte sich am Kopf.

Der Unfall wurde von einer unbekannten Zeugin mit ihrem Kind beobachtet.

Die Polizei bittet darum, dass sich Zeugen in dieser Sache bei der Polizeiinspektion St. Ingbert, Tel.: 06894 / 109-0 melden.

Gegen die Person wurde ein Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung eingeleitet und sein Führerschein sichergestellt.

PM G. Eisler, POK

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2020