Nachrichten

Mittwoch, 29. Januar 2020 · bedeckt  bedeckt bei 3 ℃ · Bad Boys for LifeBauteile drohen abzustürzenMultimedia-Reisevortrag „Island mit dem Motorrad“

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Angebranntes Essen in Küche

Die Freiwillige Feuerwehr St. Ingbert-Mitte rückte am Dienstagmittag, den 10.12.2019, um 13:26 Uhr zu einem gemeldeten Küchenbrand in die Kohlenstraße nach St. Ingbert aus.

Rauchmelder warnten zuvor die Bewohner, die das Gebäude selbstständig verlassen konnten. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte ein Rettungsdienstmitarbeiter, der ebenfalls Mitglied der Feuerwehr St. Ingbert ist, den qualmenden Topf bereits nach draußen getragen.

Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich und führte eine natürliche Belüftung durch.

Nach kurzer Zeit war der Einsatz beendet.

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2020