Nachrichten

Freitag, 19. Juli 2019 · leichter Regen  leichter Regen bei 17 ℃ · Wir machen BetriebsferienSommerkonzert Jagdhornbläser/SaxHochZwoDer König der Löwen 3D

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Atomwaffenfreie Zone

Der St.Ingberter Stadtrat hat am 25. Juni 2019 auf Antrag der grünen
Fraktion einstimmig die Unterzeichnung des Städteappells von ICAN (
Internationale Kampagne zur Abschaffung von Atomwaffen) beschlossen.

ICAN erhielt 2017 den Friedensnobelpreis. Die UN -Vollversammlung hatte
am 20. September 2017 den Vertrag zum Verbot von Atomwaffen . Zahlreiche
Länder haben den Vertrag schon unterzeichnet, aber die Bundesregierung
noch nicht.

Um die Unterzeichnung von weitaus mehr Regierungen zu erreichen, hat
ICAN den Appell ( Siehe Antrag für den St.Ingberter Stadtrat in der
Anlage ) an alle Städte der Welt gerichtet, damit sie Druck auf ihre
Regierungen ausueben, den Vertrag zum Verbot von Atomwaffen zu
unterzeichnen.

Oberbuergermeister Hans Wagner wird nun auf Beschluss des Stadtrates den
Städtappel zur Unterzeichnung des “ Vertrages zum Verbot von
Atomwaffen“ an die Bundesregierung richten.
Zahlreiche Städte der Bundesrepublik hatten sich schon dem Städtappell
angeschlossen.

Mit freundlichen Grüssen
Bündnis 90 / Die Grünen St.Ingbert
Jürgen Berthold

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2019