Nachrichten

Samstag, 31. Oktober 2020 · Nebel  Nebel bei 10 ℃ · Ordnungsamt wird durch externes Sicherheitspersonal verstärkt Bündnis90/Die Grünen: Ökologische Chancen bei der Entwicklung der Alten Schmelz nutzen! Erhöhung der Grundsteuer

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Azubi-Team von Festo: 2. Platz beim Wettbewerb Energiescout

Auch in diesem Jahr hat ein Team der Festo SE & Co. KG. seinen Beitrag zum Energie- und Klimawandel beigetragen. Der jährlich im Rahmen der Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz

ausgetragene Wettbewerb Energiescout, lädt alle Mit- und Umdenker der IHK Betriebe dazu ein, “die Welt zu verbessern” und den Betrieb profitabler zu gestalten.

Hierbei finden sich Teams aus den Firmen zusammen und suchen in ihrem Umfeld nach Energieeinsparpotenzial. So können hier z.B. verbesserte Heizkonzepte oder innovative Wasserprojekte entwickelt, ausgearbeitet und präsentiert werden.

Das Azubiteam der Festo SE & Co. KG belegte mit seiner Idee “Kollektiv statt Individuell – Zur Entlastung der Menschen, Gesellschaft und Umwelt” , dem App gesteuerten und KI unterstützen Personentransport mit Bussen statt privater PKWs, den zweiten Platz.

Auch in diesen schwierigen Zeiten haben zwei Azubis der Festo hierbei gezeigt, dass ein alternatives Transportsystem Potenzial hat, wenn es von genügend Menschen anerkannt wird. Zudem hat die IHK mit ihrer Veranstaltung wieder einmal gezeigt, dass ein Bewusstsein für die Umwelt in der Gesellschaft besteht und weiter gefördert werden muss.

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2020