Nachrichten

Sonntag, 17. Dezember 2017 · bedeckt  bedeckt bei 0 ℃ · Weihnachtsfeier der Bergkapelle in der RohrbachhalleX-Mas Special: Night of the DJs im EventhausThemenabend in der Kinowerkstatt: Peter Handke

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Bagger steht nach 6 Wochen immer noch still

Pressemitteilung von Jürgen Berthold, Fraktionsvorsitzender Bündnis 90 / Die Grünen St.Ingbert, zum Stillstand am „Thume Eck“:

Pressemitteilung 4.12.16:

Bagger steht nach 6 Wochen immer noch auf den Trümmern von Thume Eck still

Der Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90 / Die Grünen weist darauf hin, dass der Bagger nach 6 Wochen immer noch auf den Trümmern von Thume Eck still steht und das Bild der wochenlang ruhenden Abrissbaustelle in der Vorweihnachtszeit für den Einzelhandel nicht förderlich ist. Das Weihnachtsgeschäft des gegenüber liegenden Möbelgeschäft leidet sicher darunter. Vor 14 Tagen versprach der Oberbürgermeister, dass es in der nächsten Woche auf der Baustelle weiter ginge, aber dieses Versprechen wurde bisher, sichtbar , nicht eingehalten. Jürgen Berthold wirft nochmals die Frage auf, warum die Stadtverwaltung nicht mit dem Abriss von Thume Eck gewartet hat, bis das gemeinsame Abrisskonzept für Thume Eck und das Nachbarhaus Nr. 4 geklärt ist. So hätte das für das Stadbild abträgliche Trümmerfeld vermieden werden können. Es ist zu befürchten, dass die Abrissbaustelle in der Adventszeit so liegen bleibt.

Bündnis 90 / Die Grünen
Stadtratsfraktion
Jürgen Berthold
Fraktionsvorsitzender

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017