Nachrichten

Montag, 30. Januar 2023 · Schnee  Schnee bei 1 ℃ · Heute um 19 Uhr, Preview in der Kinowerkstatt: „Unruh“ Lese-Soirée in Kulturhaus MOP2023 „Eismayer“

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Bernard Donfack (DOG Event) boxt in der Dortmunder Westfalenhalle

Der gebürtige Kameruner Bernard Donfack  von  der St. Ingberter DOG Event & Boxing Company boxt am Samstag, 6. Juli kurzfristig in der Westfalenhalle, Dortmund  gegen Konni Konrad, dessen geplanter Gegner absagen musste. Der Kampf geht über 12 Runden im Halbschwergewicht innerhalb der Veranstaltung von Felix Sturm (Sturm Promotion). Konni Konrad ist aktuell die Nummer 136 der Weltrangliste, Bernard Donfack die Nr. 198. Promoter Oliver Heib geht von guten Chancen für Bernard aus, da Konni Konrad in den letzten Jahren nur sporadisch geboxt hat und weil Bernard Domfack ständig im Training ist. Domfack boxte zuletzt in der Saarlandhalle am 08. März 2013 und am 25.05.13 in Bad Ragaz/Schweiz. Beide Kämpfe hat er überzeugend gewonnen.
Am 07.09.13 wird er wiederum in der Saarlandhalle in Saarbrücken bei der „Nacht der Champions“ für die DOG Event & Boxing Company boxen.

Inzwischen ist man bei der Suche nach einem Gegner für Jürgen Doberstein für die „Nacht der Champions“ fündig geworden. Die DOG Event & Boxing Company  hofft, in den nächsten Tagen „Vollzug“ vermelden können. Es handelt sich um den Südafrikaner William Gare, Nr. 47 der Weltrangliste (Jürgen ist Nr. 66), der im Jahr 2007 nach Punkten gegen Robert Stieglitz verlor.

Tickets zur „Nacht der Champions“ bei www.ccsaar.de

Ein Kaffee für's Team

PER PAYPAL SPENDEN – DANKE!

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2023