Nachrichten

Mittwoch, 23. August 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 23 ℃ · 16. SchulKinoWoche – Medienbildung außerhalb des KlassenzimmersDie Bremer StadtmusikantenDoppelkreisel in der Spieser Landstraße

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Beseitigung von Fahrbahnschäden auf A6 zwischen St. Ingbert-West und Fechingen

Am Freitag, 29. Januar, wird der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) dringende Asphaltinstandsetzungsarbeiten auf zwei Brückenbauwerken im Zuge der A6 ausführen.

Betroffen sind die Brücke über die L126 in Höhe der Anschlussstelle St. Ingbert-West in Fahrtrichtung Saarbrücken und die Grumbachtalbrücke zwischen St. Ingbert-West und Saarbrücken-Fechingen in beiden Fahrtrichtungen. Es wird jeweils die Normalspur auf eine Länge von 100 Metern gesperrt. Der Verkehr wird auf den Überholspuren am Baufeld vorbei geführt.

Mit Rücksicht auf den Berufsverkehr beginnt der Aufbau der Verkehrssicherung erst ab 8:30 Uhr. Der Abbau ist gegen 17:30 Uhr zu erwarten. Dennoch rechnet der LfS mit Verkehrsstörungen. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, auf die Verkehrsmeldungen im Rundfunk zu achten, den betroffenen Straßenabschnitt nach Möglichkeit zu meiden und weiträumig zu umfahren oder nach Möglichkeit auf verkehrsarme Zeiten auszuweichen. Wenn dies nicht möglich ist, sollten sie zu erwartende Störungen bei der Routenplanung berücksichtigen und mehr Fahrzeit einplanen.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017