Nachrichten

Freitag, 18. September 2020 · sonnig  sonnig bei 15 ℃ · Schüler lernen Radfahren im fließenden Straßenverkehr IT-Bündnis: Weichen für St. Ingberter Grundschüler wurden gestellt Verkehrseinschränkungen in Rohrbach, St. Ingbert und Oberwürzbach

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Betrüger in Schutzanzügen

In der Gemeinde Kirkel, Ortsteil Neuhäusel, gehen Menschen mit Mundschutz und Schutzanzügen mit betrügerischen Absichten von Haus zu Haus. Sie geben sich als Mitarbeitende des Gesundheitsamtes

des Saarpfalz-Kreises aus. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass dies keine Mitarbeitende des Gesundheitsamtes sind. Es wird dringend gewarnt in Kontakt zu treten. Die Polizei wurde von diesem Fall benachrichtigt.

Sollten sich weitere Vorkommnisse dieser Art ergeben, werden die Bürgerinnen und Bürger gebeten, die Polizeidienststelle Homburg unter Tel. 06841/106-0 oder 110 zu informieren.

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2020