Nachrichten

Freitag, 20. Oktober 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 12 ℃ · Nachkirmes auf dem MarktplatzBunter Nachmittag für SeniorInnen in der OberwürzbachhalleSaarländische Künstler sind bei Künstlermarkt vertreten

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Bewaffneter Raubüberfall auf Aral-Tankstelle

Am Sonntagabend kurz nach 18 Uhr überfielen zwei Männer die Aral-Tankstelle in der Ensheimer Straße.

Wie die Polizei mitteilte, bedrohten sie die Angestellte mit einer Schusswaffe und verlangten Bargeld. Dann griffen sie selbst in die Kasse und flüchteten mit einem dreistelligen Geldbetrag anschließend zu Fuß Richtung Autobahn.

Die Täter wurden als etwa 1,80 Meter groß und schlank beschrieben. Einer der Täter soll eine rote Jacke getragen haben, der andere eine schwarze Jacke. Beide sprachen saarländischen Dialekt.

Zwei Männer überfallen Tankstelle in Ensheimer Straße

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion St. Ingbert, Tel. (0 68 94) 10 90.

 

 

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017