Nachrichten

Mittwoch, 18. Oktober 2017 · klar  klar bei 10 ℃ · Scheck für die DLRG Ortsgruppe St. Ingbert e.V.Zweiter ZDF-Saarland-Krimi „In Wahrheit: Tödliches Geheimnis“Start der Projektförderungen für 2018

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Blockflötenensemble sucht Verstärkung

Zusammen musizieren bringt Spaß, Ansporn und fördert Kontakte. Das Blockflötenensemble der Stadt Sankt Ingbert, unter der Leitung von Astrid Opitz, sucht Verstärkung.
Im Flötenensemble werden vier- bis achtstimmige Originalwerke und Bearbeitungen für Blockflötenensemble erarbeitet. Das Repertoire reicht von Renaissance und Barock bis hin zu den Beatles und wird den Wünschen der Spieler angepasst.
Wer Sopran-, Alt-, Tenor- oder Bassblockflöte beherrscht und dazu Freude am gemeinsamen Musizieren mitbringt, ist herzlich zum Mitspielen eingeladen.
Das Ensemble spielt montags abends in der Südschule.
Nähere Informationen erteilt die Musikschule der Stadt Sankt Ingbert , vormittags, unter der Telefon-Nummer 13-520.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017