Nachrichten

Samstag, 21. Oktober 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 12 ℃ · Pilzwanderung in HasselNachkirmes auf dem MarktplatzBunter Nachmittag für SeniorInnen in der Oberwürzbachhalle

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Bosch-Standort Homburg dauerhaft sichern!

Pressemitteilung zum Bosch-Standort Homburg von Esra Limbacher, stellv. Vorsitzender des SPD-Kreisverband Saarpfalz:

Pressemitteilung:

Zur Ankündigung des Betriebsrates und Werksleitung des Bosch-Standortes, in Homburg bis 2018 zunächst Beschäftigungen zu sichern, erklärt für die SPD im Saarpfalz-Kreis der stellv. Vorsitzende Esra Limbacher:

„Es ist ein erstes positives Signal an die Beschäftigten in Homburg. Jetzt muss die Politik im Saarland an einem Strang ziehen, um den Standort auch langfristig für die Zukunft zu sichern. Um diesen Standort dauerhaft zu sichern brauchen wir hier neue Fertigungslinien für Zukunftsprodukte. Wir werden uns weiter an der Seite der Beschäftigten und des Betriebsrates für tragfähige und vor allem dauerhafte Lösungen einsetzen.

Die Politik muss aber auch endlich aufhören, den Diesel-Antrieb schlechter zu reden, als er in Wirklichkeit ist. Nicht nur in Homburg hängen viele Arbeitsplätze und Existenzen von der Produktion von Diesel-Motoren ab! “

www.esra-limbacher.de

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017