Nachrichten

Samstag, 16. Dezember 2017 · bedeckt  bedeckt bei 1 ℃ · X-Mas Special: Night of the DJs im EventhausThemenabend in der Kinowerkstatt: Peter HandkeSt. Ingberter Jazzfestival 2018 – Early-Bird-Tickets!

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Brandstiftung an Hochsitzen

Am frühen Freitagmorgen (02.12.2011) gegen 01:25 Uhr wurden durch Unbekannte Brände an 4 Hochsitzen in unmittelbarer Nähe des bekannten Hochscheidhofes zwischen Oberwürzbach und Hassel gelegt. Durch das Feuer und auf Grund starker Windböen bedingten Funkenfluges hatte bei Eintreffen der Hasseler Feuerwehr ein Baum bereits angefangen zu brennen. Alle Brände konnten jedoch ohne weitere Probleme gelöscht werden,es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.
Die polizeilichen Ermittlungen ergaben, das von Brandstiftung ausgegangen werden muß. Nach dem derzeitigen Erkenntnisstand kann nicht ausgeschlossen werden, daß es sich bei den Verantwortlichen um Jagdgegner handelt.
Die Polizei fragt, wer zu frühen Freitagmorgenstunde unterwegs war und Hinweise auf mögliche Tatverdächtige geben kann ? (Sachdienstliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion St. Ingbert unter der 06894/1090)

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017