Nachrichten

Sonntag, 22. Oktober 2017 · leichter Regen - Schauer  leichter Regen - Schauer bei 10 ℃ · In Zeiten des abnehmenden LichtsPilzwanderung in HasselNachkirmes auf dem Marktplatz

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Bryan Gaul schließt sich im Sommer der SV Elversberg an

Für die kommende Saison steht der erste Neuzugang bei der SV Elversberg fest. Der 27-jährige Bryan Gaul wird sich der SVE anschließen.

Der US-Amerikaner, der auf zahlreichen Positionen spielen kann, zuletzt aber meist im defensiven Mittelfeld und in der Abwehr eingesetzt wurde, erhält einen ligaunabhängigen Zweijahresvertrag bis Sommer 2019.

Aktuell spielt Bryan Gaul noch beim Elversberger Liga-Konkurrenten Kickers Offenbach, wo sein Vertrag nach Saisonende ausläuft. In der laufenden Spielzeit 2016/2017 gehört der 27-Jährige zum festen Personalstamm in Offenbach: Abgesehen von zwei Sperren stand er in jeder Liga-Partie von Beginn an und über die volle Spieldauer auf dem Platz. Dabei überzeugt der in Naperville/Illinois geborene Gaul vor allem durch seine physische Präsenz und seine Vielfältigkeit. Der 1,95-Meter-Spieler kam zuletzt zwar meist in der Defensive zum Einsatz, half aber auch schon im offensiven Mittelfeld und sogar im Sturm aus.

Vor etwas mehr als einem Jahr zog es Bryan Gaul nach Deutschland: Im Winter 2016 wechselte der Allrounder von Saint Louis zum Bahlinger SC in die Regionalliga Südwest, wo er bis zum Saisonende 2015/2016 auf sich aufmerksam machte und anschließend nach Offenbach ging. Vor seine Zeit in Deutschland hat der 27-Jährige in den USA bereits einiges erlebt und war unter anderem für Los Angeles Galaxy (1. Liga) im Einsatz. Mit LA Galaxy gewann Gaul in seiner frühen Karriere sogar den Titel in der Major League Soccer und stand mit seinem damaligen Verein mit Spielern wie David Beckham, Robbie Keane und Landon Donovan auf dem Platz.

„Dass wir zu diesem Zeitpunkt einen solchen Führungsspieler an uns binden konnten, ist nicht selbstverständlich. Wir sind sehr froh, dass sich Bryan für die SVE entschieden hat und freuen uns schon auf die gemeinsame Zukunft“, sagt SVE-Sportvorstand Roland Seitz: „Er ist ein sehr athletischer Spieler und ein richtiger Teamplayer, der nahezu alle Positionen ausfüllen kann. Wir sind absolut davon überzeugt, dass er unsere Mannschaft mit seiner Art und seinen Fähigkeiten noch mal verstärken wird.“ Bryan Gaul ergänzt: „Ich freue mich schon darauf, ab der nächsten Saison hier in Elversberg meinen nächsten Schritt zu gehen. Der Verein hat ein starkes Team, ein klares Konzept und sehr gute Strukturen. Die SVE ist ein Verein mit viel Potenzial für die Zukunft, ich denke, dass ich sehr gut hierher passe.“

 

PM: Ch. John

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017