Nachrichten

Dienstag, 20. November 2018 · bedeckt  bedeckt bei 1 ℃ · Ölfilm auf dem Kleberbach / Unfallflucht AnnastraßePhantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen 3DPannenfahrzeug zieht Dieselspur auf L126

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

CDU-Sommerfest bei St. Ingberter Partnergemeinde

Nach Wanderung durch die Weinberge, schönstem Wetter und deftiger Pfälzer Kost trafen sich auf dem Sommerfest der CDU Hainfeld, …

einem Nachbarort von Rhodt unter Rietburg, der Bürgermeister der St. Ingberter Partnergemeinde Torsten Engel und der Ortsvorsteher von St. Ingbert-Mitte Ulli Meyer mitsamt Familien, um im idyllischen Pfarrhof über die Partnerschaft „Im nächsten Jahr steht das 50-jährige Jubiläum mit unserer Partnergemeinde Rhodt unter Rietburg bevor. Dies ist ein guter Anlass unsere Partnerschaft zu festigen und zu vertiefen“, so Ulli Meyer. Auch der Bürgermeister von Rhodt unter Rietburg bekräftigte, dass dieses Jubiläum gut geplant werden müsse. „Es ist schön, dass St. Ingbert so schnell zu erreichen ist, gerade die räumliche Nähe ist ein guter Grund unsere Partnerschaft zu vertiefen“, so Torsten Engel. Mit dabei war auch der CDU-Ortsvorsitzende von St. Ingbert-Mitte Frank Luxenburger, der mit dem Rhodter Bürgermeister einen Besuch des ältesten Weinbergs der Welt vereinbarte, der sich in Rhodt befinde. Alle waren sich einig, dass die Partnerschaft der Gemeinden seit Jahrzehnten eine große Bereicherung für die Beteiligten darstelle, es aber auch immer wieder Impulse von allen Beteiligten zur Festigung geben müsse. „Die Partnerschaft festigt sich im direkten persönlichen Kontakt und gerade im ungezwungenen Zusammensein, wie hier auf diesem schönen Fest“, so Luxenburger.

Ulli Meyer

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2018