Nachrichten

Donnerstag, 24. August 2017 · wolkig  wolkig bei 19 ℃ · Sommerkonzerte im Alten Steinbruch16. SchulKinoWoche – Medienbildung außerhalb des KlassenzimmersDie Bremer Stadtmusikanten

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

CDU-Stellungnahme zu den Wahlen

Pressemitteilung des CDU-Stadtverbandes St. Ingbert zu den Wahlergebnissen der Landtagswahl am 26. März:

Pressemitteilung:

Der CDU-Stadtverband St. Ingbert freut sich über das unerwartet deutlich für die CDU ausgefallene Wahlergebnis. „Die solide Arbeit der saarländischen Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer, ihre sachliche Arbeit, ihre positive engagierte Einstellung und ihr offenes Ohr für die Bevölkerung wurden mit dem Wahlergebnis honoriert, das in St. Ingbert über dem des Saarlandes liegt“, so Vorsitzender Pascal Rambaud. Auch wenn es sich um eine Landtagswahl gehandelt hat, so bedeutet das gute Ergebnis in St. Ingbert, wo die CDU mit 42,8 Prozent noch einmal 2 Prozentpunkte über dem Landesergebnis liegt, auch Rückenwind für die engagierte Arbeit der CDU in St. Ingberter Stadtrat. Darüber hinaus kann unser Mitglied Stephan Toscani seine gute Arbeit für unser Land und unsere Stadt fortsetzen“.

 

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017