Nachrichten

Freitag, 18. August 2017 · bedeckt  bedeckt bei 20 ℃ · Hasseler Dorffest 2017Jugendcamp des SV Rohrbach 2017Erneuerung des Partnerschaftsvertrages

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Clever Energie nutzen – Wohnkosten senken

Am Donnerstag, den 14. November 2013, laden die Verbraucherzentrale und der LandFrauenVerein Bliesransbach zu einem Vortrag ein, bei dem Tipps zur Senkung des Energieverbrauchs gegeben werden. Der Vortrag findet in der Turnhalle in Bliesransbach statt.

Referentin ist Dipl.-Ing. Angelika Baumgardt, Energieberaterin der Verbraucherzentrale. Beginn ist um 19 Uhr. Anmeldung bei der Verbraucherzentrale unter 0681 – 50089 15.

Viele kleine Dinge im eigenen Haushalt können in Angriff genommen werden, um den Energieverbrauch zu reduzieren. In den meisten Fällen muss noch nicht mal ein Euro investiert werden. Dazu gehören die konsequente Vermeidung von Stand-by-Verlusten, die bedarfsgerecht abgestimmte Einstellung der Warmwasserbereitung oder richtiges Heizen und Lüften. Viele Dinge lassen sich auch mit sehr kleinem Budget deutlich verbessern. So kann der Energieverlust von Heizkörpernischen mit geringem Aufwand spürbar minimiert werden. Weitere Maßnahmen sind mit relativ wenig Geld realisierbar. Dies fängt bei der Dämmung der Heizleitungen an, geht über effektive Heizungspumpen und hört bei der Wahl der richtigen Thermostatventile noch nicht auf. Außerdem wird kurz auch auf einige gesetzliche Vorschriften durch die Energieeinsparverordnung (EnEV) eingegangen.

 

PM: Verbraucherzentrale

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017