Nachrichten

Donnerstag, 14. Dezember 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 4 ℃ · Kinostart von Star Wars: Die letzten Jedi 3DVorweihnachtsprogramm des St. Ingberter SchachclubsÄnderungen im Fahrplan im Saarpfalz-Kreis

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Der Kalender „Dengmert und die Biosphärenregion 2012″ ist erschienen

Der Kalender „Dengmert und die Biosphärenregion 2012″ ist erschienen.

Wie bereits in den vergangenen Jahren hat der bekannte St. Ingberter Photograph Wolfgang Philipp in Zusammenarbeit mit der Druckerei Demetz, St. Ingbert, einen Kalender erstellt, der auch diesmal wieder für einen guten Zweck verkauft wird. Der DIN A3-Kalender kostet nun vergünstigt 5,00 Euro (statt 9,90 €) inklusive 2,00 € Spende zu Gunsten des Kinderschutzbundes St. Ingbert.

Das Thema des Kalenders ist in diesem Jahr die Biosphäre mit der Stadt  St. Ingbert, dem „Tor zur Biosphärenregion“. Die Bilder zeigen zum Beispiel eine Pferdekoppel am Triebscheider Hof, die Heuernte bei Medelsheim in der Parr oder die Möllerhalle auf der alten Schmelz.

Der Kalender ist erhältlich bei:
Buchh. Friedrich, St. Ingbert, Rickertstraße
Foto Hofra, St. Ingbert, Rickertstraße
R+R Teeboutique, St. Ingbert, Fußgängerzone
Druckerei Demetz, St. Ingbert, Kaiserstraße
Trattoria del Postillione, Neue Bahnhofstraße
und direkt bei Wolfgang Philipp, Tel. 0152 / 29 27 73 92.

Alle Verkaufsstellen verzichten zu Gunsten des guten Zwecks auf Eigenerlös.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017