Nachrichten

Montag, 28. November 2022 · bedeckt  bedeckt bei 7 ℃ · Igor Levit. No Fear. Verkaufsoffener Sonntag mit Fotoaktion „Rentierschlitten“ Rohrbacher Weihnachtsmarkt an neuem Platz

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Ehrenwehrführer Hans-Jürgen Bartels verstorben

Der Ehrenwehrführer und Hauptbrandmeister Hans-Jürgen Bartels ist am 20. Juni im Alter von 81 Jahren verstorben. Bartels gehörte über 64 Jahre dem Löschbezirk Hassel an. Nach Gründung der Jugendfeuerwehr Hassel

im Jahre 1972 war er der erste Jugendwart. Von 1975 bis 1987 übte er die Funktion des Stadtjugendwartes, von 1983 bis 1990 die Funktion des Löschbezirksführers in Hassel aus. 1987 wurde der Hasseler zum stellvertretenden Wehrführer und im Jahr 1990 zum Wehrführer der Feuerwehr St. Ingbert ernannt. Dieses Amt übte er bis zum Jahr 2000 aus. Im Anschluss erfolgte die Ernennung zum Ehrenwehrführer.

Darüber hinaus engagierte sich Hans-Jürgen Bartels auch im Kreisfeuerwehrverband, dem er als Gründungsmitglied angehörte.

„Hans-Jürgen Bartels hat sich über Jahrzehnte mit Herzblut zum Schutz und Wohle der Bevölkerung eingesetzt. Hierfür wurde er u.a. mit dem Deutschen Feuerwehrehrenkreuz in Gold ausgezeichnet. Die Feuerwehr St. Ingbert verliert nicht nur einen Kollegen, sondern einen guten Kameraden und Freund“, so die Worte von Oberbürgermeister Dr. Ulli Meyer.

Die Stadt St. Ingbert wird ihm ein ehrendes Andenken bewahren und ihn in dankbarer Erinnerung behalten.

Die Beerdigung findet am Mittwoch, den 29.06.2022, um 14 Uhr auf dem Friedhof Hassel stat

Ein Kaffee für's Team

PER PAYPAL SPENDEN – DANKE!

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2022