Nachrichten

Donnerstag, 19. Oktober 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 20 ℃ · Von Kelten und Römern – Zeitreise in die regionale VergangenheitScheck für die DLRG Ortsgruppe St. Ingbert e.V.Zweiter ZDF-Saarland-Krimi „In Wahrheit: Tödliches Geheimnis“

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Einbrecher lassen es sich schmecken

Über das vergangene Wochenende (27.-30.01.2012) sind Unbekannte in die Pestalozzischule in der Rohrbacher Hochstraße eingestiegen. Entwendet wurden lediglich ein altes Siemens-Handy und schulisches Anschauungsmaterial. Während des Aufenthalts in der Schule kochten der oder die Täter Tee, tranken Sekt und verzehrten Süßigkeiten.

Zu einem Tageswohnungseinbruch kam es am Sonntag dem 29.01.2012 in ein Einfamilienhaus in der Oberen Rischbachstraße in St. Ingbert. Zwischen 11:00 und 18:15 Uhr hebelten Unbekannte ein zur Straße hin gelegenes Fenster auf und entwendeten Bargeld in Höhe von 40 Euro.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017