Nachrichten

Montag, 23. Oktober 2017 · Sprühregen  Sprühregen bei 10 ℃ · Rohrbacher Weihnachtsmarkt steht vor der TürBarrierefreie Sanierung der Fußgängerzone in Angriff nehmenBaustellen im Stadtgebiet und außerhalb

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Einbruch in Wohnhaus, Versuchter Autodiebstahl

Eine teilweise chaotische Unordnung hinterließen Unbekannte am Freitagabend (04.11.2011) bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Würzbachstraße in Reichenbrunn.
Zwischen 19:00 und 23:30 Uhr hebelten sie ein rückwärtige Tür auf, durchsuchten und durchwühlten das gesamte Haus.
Entwendet wurden Ringe, Uhren, sowie ein Laptop ASIS im Wert von mehreren Tausend Euro.
Im Tatzeitraum wurden durch Zeugen 2 verdächtige Männer im Bereich des Tatortes beobachtet und als über 1,85m groß, schwarz und eng gekleidet, beschrieben.
Außerdem sollen sie sich in sportlicher Art und Weise bewegt haben.
Die Polizei fragt, wer nähere Angaben zu den Verdächtigen oder einem verdächtigen Fahrzeug machen kann ?
In der Nacht zu Sonntag dem 06.11.2011 versuchten Unbekannte einen auf einem Firmenparkplatz vor dem Anwesen Blieskasteler Straße 56 in St. Ingbert abgestellten älteren PKW Fiat Brava zu entwenden.
Um sich Zugang zu verschaffen, schlugen sie eine Scheibe ein und versuchten das Auto kurzzuschließen.
Dabei rollte das Fahrzeug jedoch auf dem leicht abschüssigen Gelände weg und kam an einem Pflanzstein zum Stehen.
Dann flüchteten der oder die Autodiebe.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017