Nachrichten

Montag, 30. März 2020 · sonnig  sonnig bei 0 ℃ · Fridays for future – Ortsgruppe St. Ingbert weiterhin sehr aktivHilfe für Eltern im Saarland – KiTa-Gebühren können zeitweise erlassen werdenDruckerei Demetz für Notfälle geöffnet

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Einbruchsdiebstahl in den Baubetriebshof der Stadt St. Ingbert

Im Tatzeitraum vom 27.09.2019, 14:00 Uhr bis 30.09.2019, 05:30 Uhr brachen bislang unbekannte Täter in den Betriebshof der Stadt St. Ingbert,

im Kastanienweg in 66386 St. Ingbert-Mitte ein. Hierzu begaben sich die bislang unbekannten Täter auf das Gelände des Betriebshofes und brachen in der Folge in das Büro- sowie das Werkstattgebäude ein. Dabei wurden Büroräume und ein Kaffeeautomat aufgebrochen.

Da das Diebesgut bislang nicht bekannt ist, kann noch keine genaue Schadenshöhe gesagt werden.

Sollte jemand die Tat beobachtet haben und Hinweise auf einen Täter geben können, wird um Informationsmitteilung an die Polizeiinspektion St. Ingbert unter der Telefonnummer 06894/1090 gebeten.

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2020