Nachrichten

Montag, 26. Oktober 2020 · bedeckt  bedeckt bei 10 ℃ · Familien- und Freizeitplaner 2021 Geisterspiele zum 100-Jährigen in der Eisenberghalle “Funny Face” – das Filmmusical

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Einbrüche in Friseurladen und Imbiss

Einbruch in Friseurladen. In der Nacht vom 07.11.19 auf den 08.11.19 wurde versucht in einen Friseurladen am Maxplatz in St. Ingbert einzubrechen.

Der oder die Täter hebelten ein seitliches Fenster auf, stiegen jedoch nicht in den Laden ein. Vermutlich wurden die Täter bei der Tatausführung gestört.

Es wurde nichts entwendet. Lediglich am Fenster entstand Sachschaden.

Zeugen, die Hinweise zur Tat oder den Tätern geben können, mögen sich bitte mit der Polizei St. Ingbert in Verbindung setzen. Tel. 1090

Einbruch in einen Imbiss in Rohrbach.

In der Nacht vom 07.11.19 auf den 08.11.19 brachen ein oder mehrere Täter in einen Imbiss in der Industriestraße in Rohrbach ein.

Die Täter rissen die hintere Holzverkleidung der Hütte ab und gelangten so in den Imbiss.

Es wurden mehrere Getränkekästen und Lebensmittel entwendet. Hinweise bitte an die Polizei St. Ingbert. Tel. 1090

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2020