Nachrichten

Dienstag, 11. Dezember 2018 · wolkig  wolkig bei 2 ℃ · Stark wie eine Anaconda, schnell wie ein WieselUnwetter-Einsätze der Feuerwehr am WochenendeUnfall am Verkehrskreisel Südstraße

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Einsatzreiche Sturmnacht – Bericht der Feuerwehr St. Ingbert

Letzte Woche Mittwoch gegen 03:40 Uhr alarmierte die Integrierte Leitstelle auf dem Saarbrücker Winterberg die Feuerwehren in St. Ingbert, Hassel und Rohrbach.

Ursache des Alarms war eine Brandmeldung über Brandmeldeanlage einer Firma auf dem ehemaligen Kleber-Gelände. Die Brandmeldung stellte sich nach der Erkundung als Fehlalarm durch einen technischen Defekt dar.

Da während bzw. nach diesem Einsatz gerade das Sturmtief „Zurbin“ seinen Höhepunkt hatte, kam es im Stadtgebiet zu einer Vielzahl von Einsätzen:

Die Feuerwehr St. Ingbert beseitigte an drei Gefahrenstellen in der Wolfshohlstraße, Blieskasteler Straße und Rentamtstraße jeweils Gegenstände von der Fahrbahn.

Im Einsatzgebiet der Feuerwehr Oberwürzbach stürzten zwei Bäume auf der L235, zwischen St. Ingbert und Oberwürzbach, um. An dieser Einsatzstelle unterstütze die Drehleiter aus St. Ingbert beim Beseitigen der Äste. Ein weiterer Baum lag in der Würzbachstraße auf der Fahrbahn, der von der Feuerwehr beseitigt werden konnte.

Auch die Feuerwehr Rentrisch arbeitete drei Einsätze ab. So mussten dort die Kräfte zwei Bäume auf der L126, Richtung Autobahn, beseitigen. In der Straße „Zum Sengscheider Tal“ beseitigten die Feuerwehrleute eine Gefahrenstelle. Umherfliegende Teile, die auf der Straße lagen,

Zum letzten Einsatz gegen 10:00 Uhr fuhren die Einsatzkräfte des Löschbezirks St. Ingbert-Mitte zu einer Firma im Gewerbegebiet Pottaschwald. Wiederum löste eine Brandmeldeanlage aus. Auch dieser Alarm stellte sich als Fehlalarm heraus, sodass die Kräfte wieder einrücken konnten.

Gesamtübersicht Einsätze Gesamtstadt:

03:38 Uhr Alarm Brandmeldeanlage, Einsatz für Feuerwehr St. Ingbert-Mitte, Hassel und Rohrbach

Anschließend Unwettereinsätze im Stadtgebiet:

Feuerwehr St. Ingbert Mitte: 3x Beseitigen einer Gefahrenstelle, jeweils Gegenstände auf der Fahrbahn (Wolfshohlstraße , Blieskasteler Straße, Rentamtstraße), Unterstützung Feuerwehr Oberwürzbach mit Drehleiter

Feuerwehr Oberwürzbach: 3x umgestürzter Baum auf Fahrbahn (2x L235 zw. OBW und IGB, Würzbachstraße)

Feuerwehr Rentrisch: 2x umgestürzter Baum (L126) und 1x Gegenstand auf der Fahrbahn (Zum Sengscheider Tal)

10:08 Uhr: Alarm Brandmeldeanlage, Einsatz für Feuerwehr St. Ingbert-Mitte

 

PM: F. Jung

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2018