Nachrichten

Freitag, 20. Oktober 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 12 ℃ · Nachkirmes auf dem MarktplatzBunter Nachmittag für SeniorInnen in der OberwürzbachhalleSaarländische Künstler sind bei Künstlermarkt vertreten

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Einweihung des Altbaus am Leibniz-Gymnasium

Am Leibniz-Gymnasium, Standort Koelle-Karmann-Straße 33 in St. Ingbert, wurde durch die Standortzusammenführung ein zentraler Schulstandort in der Nähe der Innenstadt ermöglicht.

Dabei umfasst der Komplex das Schulhauptgebäude mit Verwaltungstrakt und Sporthalle, die Freiwillige Ganztagsschule und den sanierten Altbau.

Der denkmalgeschützte Altbau wurde in den Jahren 1926/27 errichtet. Im Jahr 2014 wurde mit der Gesamtsanierung und der damit verbundenen statischen und brandschutztechnischen Erneuerung des Schulgebäudes begonnen.

Das ausführende Architekturbüro war das Büro PlanGalerie aus Mandelbachtal. Die Projektleitung hatte das Kreisbauamt mit Herrn Kreisbauamtsleiter Dipl. Ing. Jürgen Leroux und Frau Dipl. Ing. Tina Muskalla.

 

PM: Pressestelle SPK

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017