Nachrichten

Mittwoch, 13. Dezember 2017 · leichter Sprühregen  leichter Sprühregen bei 3 ℃ · Vorweihnachtsprogramm des St. Ingberter SchachclubsÄnderungen im Fahrplan im Saarpfalz-KreisProgramm für Senioren in der Kinowerkstatt

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Erich Ferdinand Bläse-Stiftung für Wohlfahrtspflege übergibt Spendenscheck an KiTa St. Johannes

Am Donnerstag, den 07. August 2014, übergibt Oberbürgermeister Hans Wagner in seiner Eigenschaft als Vorsitzender des Vorstandes der Erich Ferdinand Bläse-Stiftung für Wohlfahrtspflege in St. Ingbert einen Spendenscheck.

Die Übergabe des Schecks über 10.000,– € findet um 14.00 Uhr vor Ort an der KiTa in der Jugendheimstraße 20 in Rohrbach statt und geht an die Leiterin der Kindertagesstätte, Frau Christel Wentz, sowie an Herrn Pfarrer Marcin Brylka, Katholisches Pfarramt St. Johannes.

Die Stiftung verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige und mildtätige Zwecke zur Förderung der Wohlfahrtspflege in unserer Stadt. Auf Vorschlag von Hans Wagner hat der Vorstand der Stiftung zur Erfüllung des Stiftungszweckes am 24. Juli 2014 u.a. einstimmig beschlossen, dass diese sich an den Baunebenkosten des neuen Anbaues der KiTa St. Johannes beteiligt und hat aus ihren Ergebnisrücklagen einen entsprechenden Betrag in Höhe von 10.000,– €, wie von Herrn Pfarrer Brylka beantragt, zur Verfügung gestellt.

 

PM: Michael Quiring
Erich Ferdinand Bläse-Stiftung
für Wohlfahrtspflege in St. Ingbert

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017