Nachrichten

Donnerstag, 19. September 2019 · sonnig  sonnig bei 10 ℃ · IGB-Treffen e.V. spendet für Malteser Schulsanitäter und an das Zentrum für Palliativmedizin und KinderschmerztherapieAlkoholisierter Radfahrer stürzt gegen HauswandIG BAU: 980 Reinigungskräfte im Saarpfalz-Kreis sollen „unsaubere“ Arbeitsverträge melden

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Ermittlungen zum Brand einer Gartenlaube

Am 05.09.2019 kam es gegen 06:45 Uhr zu einem Schwelbrand in einer als Wohnung genutzten Gartenlaube in St. Ingbert.

Zum Zeitpunkt der Entdeckung des Brandes hielt sich niemand in dem Gebäude auf.

Der Sachschaden wird derzeit auf ca. 15.000€ geschätzt.
Verletzt wurde durch den Brand niemand.

Die Ermittlungen hinsichtlich der Ursache dauern derzeit noch an.

Sachdienliche Hinweise bitte an die
Polizeiinspektion St. Ingbert
Kaiserstraße 48
Tel.: 06894 / 109-0
Fax: 06894 / 109-205

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2019