Nachrichten

Dienstag, 17. Oktober 2017 · sonnig  sonnig bei 14 ℃ · Kirmes in St. Ingbert – FamilientagSonderveranstaltung der KinowerkstattWarmwasserbereitung mit Strom ist teuer!

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Erste Hilfe-Ausbildung für Jugendbetreuer

Zu einer Fortbildungsveranstaltung zum Thema „Erste Hilfe“ trafen sich Jugendbeauftragte, Ausbilder und Betreuer aus der Stadt St.Ingbert, Bexbach und der Gemeinde Gersheim in St.Ingbert-Mitte.

Der Patientenschwerpunkt lag zielgruppengemäß bei Kindern und Jugendlichen. Während des achtstündigen Seminars wurden diverse Verletzungsmuster und Krankheitsbilder angesprochen und in Fallbeispielen die Patientenerstversorgung praktisch geübt, wobei auf die physiologischen und auch psychologischen Besonderheiten bei Kindern und Jugendlichen gezielt eingegangen wurde.

Diese Veranstaltung soll auch zukünftig mit wechselnden Schwerpunkten, aber auch speziell auf die Erfordernisse der Jugendbetreuer zugeschnitten, angeboten und durchgeführt werden.

Die Jugendfeuerwehr bietet Kindern und Jugendlichen ab acht Jahren eine interessante Möglichkeit der Freizeitgestaltung. Dies natürlich kostenlos. Alle interessierte Kinder und Jugendliche sind herzlich eingeladen einfach mal unverbindlich reinzuschnuppern. Weitere Infos, Bilder, Termine und Ansprechpartner finden Sie auch im Internet über die gemeinsame Homepage aller Löschbezirke unter www.feuerwehr-st-ingbert.de .

 

PM: Tim Blank

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017