Nachrichten

Mittwoch, 16. August 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 21 ℃ · Straßenverkehrsgefährdung auf der A6Mobilitätskonzept einreichen und gewinnenMarcel Mucker als Kreisvorsitzender wiedergewählt

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Erstes Testspiel FC Saarbrücken

Zum traditionellen Trainingsauftakt des 1. FC Saarbrücken in Quierschied haben die Blau-Schwarzen ihren ersten Sieg errungen. Das Spiel endete 5 : 0. Trainer Luginger lies in der ersten Hälfte in einer 4-2-3-1-Formation spielen und in der zweiten Hälfte mit einem 4-4-2-System. Von den neuen Spielern konnten Marcel Sökler und Nicolas Jüllich überzeugen. Das erste Tor erzielte in der 13. Minute nach Vorlage von Marcel Sökler Manuel Stiefler. In der 24. Minute erzielte Marcel Sökler sein erstes Tor für den FCS. Kurz vor der Halbzeitpause erhöhte Marcel Ziemer zum 3 : 0. Auch der Neuzugang Markus Hayer konnte in der 68. Minute ebenfalls sein erstes Tor erzielen. Wenig später traf Felix Dausend zum 5 : 0 Endstand.
Die Mannschaftsaufstellung der Gastgeber:
Berrang – D. Schaum, Schwartz, Bernarding, Dillenburger, Mangione, Allard, K. Schaum, Woll, Weyel, Breier // Reservebank: Eickhoff – Eiler, Wirth, Heckmann, Schirra, Berstecher

Die Mannschaftsaufstellung des 1. FCS:
1. HZ: Fernandez – Jüllich, Lerandy, Knipping, Kohler – Maek, Pazurek – M. Sökler, Stiefler, Laux – Ziemer / 2. HZ: Fernandez – Fricker, Straith, Stegerer, Pellowski – Schneider, Kruse, Özbek, S. Sökler – Hayer, Dausend

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017