Nachrichten

Donnerstag, 19. Oktober 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 20 ℃ · Von Kelten und Römern – Zeitreise in die regionale VergangenheitScheck für die DLRG Ortsgruppe St. Ingbert e.V.Zweiter ZDF-Saarland-Krimi „In Wahrheit: Tödliches Geheimnis“

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Exhibitionist am Gla​shütter Weiher

Durch mehrere Frauen wurde der St. Ingberter Polizei am Samstagabend (07.07.2012,20:16 Uhr) im Bereich des Glashütter Weihers in St. Ingbert-Rohrbach ein Mann gemeldet, der sich dort nicht nur nackt im Wiesengelände liegend präsentierte, sondern sich im Anblick der Zeuginnen selbst befriedigte.
Bei dem Beschuldigten, gegen den Strafanzeige wegen des Verdachts exhibitionistischer Handlungen erstattet wurde, handelt es sich um 44jährigen Mann aus Saarbrücken, der bislang polizeilich nicht in Erscheinung getreten ist.
In seiner Vernehmung räumte er die gegen ihn erhobenen Vorwürfe ein.
Nach der Fertigung von Lichtbildern wurde er auf freien Fuß gesetzt.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017