Nachrichten

Dienstag, 17. Oktober 2017 · sonnig  sonnig bei 14 ℃ · Kirmes in St. Ingbert – FamilientagSonderveranstaltung der KinowerkstattWarmwasserbereitung mit Strom ist teuer!

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Fahrerflucht und Sachbeschädigung

Am Montag, 31. August 2015, kam es im Zeitraum von ca. 14 Uhr bis 16 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatz des ehemaligen Stadtbades in St. Ingbert (Theodor-Heuss-Platz).

Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer stößt vermutlich beim Parkvorgang gegen einen geparkten Audi A1 (schwarz). Hier entstand Sachschaden an der hinteren Stoßstange. Der unbekannte Unfallverursacher verlässt anschließend unerlaubt die Unfallörtlichkeit. Zeugen werden gebeten sich bei hiesiger Dienststelle zu melden.

Sachbeschädigung an Verkehrsspiegel
Am 28.08.2015, gg. 21:00 Uhr – 29.08.2015, gg. 08:30 Uhr haben unbekannte Täter einen Verkehrsspiegel in der Heinrich-Imbusch-Straße (Einm. Hans-Böckler-Straße) mit einem Stein eingeworfen. Hinweise auf den oder die Täter gibt es bislang nicht. Ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung wurde eingeleitet.

Die Polizei bittet Zeugen, die Angaben zum vorliegenden Sachverhalt machen können, sich an die Polizeiinspektion St. Ingbert unter der Telefonnummer 06894-1090 zu wenden.

 

PM: PI St. Ingbert

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017