Nachrichten

Freitag, 14. Dezember 2018 · bedeckt  bedeckt bei -1 ℃ · Nikolaus- und Weihnachtsfeier bei der AWO-RohrbachNochmal im Regina Kino: Bohemian RhapsodyEhrlicher Finder

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Familiye – Familie in der Kinowerkstatt

In der Kinowerkstatt St. Ingbert läuft heute (Sa., 19.05.18), um 20 Uhr und 22 Uhr, der erste Spielfilm von Kubilay Sarikaya und Sedat Kirtan: „Familiye – Familie“ (D 2017).

Der erste lange Spielfilm der beiden Regisseure „Familiye“ zeigt uns nicht gerade eine ideale Familie: Danyal hat ein Problem. Seine 50.000 Euro sind weg, als er nach fünf Jahren aus dem Knast kommt. Miko, Danyals kleiner Bruder, hat auch ein Problem. Das heißt, eigentlich sind es zwei: Er hat das Geld des Bruders verzockt, und er ist aus Prinzip arbeitsscheu. Der dritte Bruder, Muhammed, hat ein ganz anderes Problem: Er leidet unter dem Down-Syndrom und soll in ein Heim gesteckt werden, was die Brüder unbedingt verhindern wollen.

Nach der Vorführung wurden beide dann noch in einem Interview gefragt, wer eigentlich ihr filmisches Vorbild sei: „Unser Vorbild ist Wim Wenders !“

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2018