Nachrichten

Sonntag, 19. November 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 3 ℃ · Große Turnschau der DJK in der IngobertushalleDie Tollkirschen im Ilse de Giuli-HausZu guter Letzt in der Kinowerkstatt

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Faschingsbeitrag der Energieberatung der Verbraucherzentrale

„Wenn mir iwwers Energiespaare schwätze“ – Ein närrischer Beitrag der Energieberatung der Verbraucherzentrale:

 

 

 

 

Wenn mir mohl iwwers Energiespaare schwätze,
gridd der ähn ganz viel Spass, der annre die Grätze.
Awwer es iss keen Witz, das Haus iss alt,
die Heizung macht schlapp, unn es bleibt kalt.
Do kinnt mer was mache, wemmer nur wollt,
Hauptsach, de Rischdische ins Haus gehollt.

Es gibt Fachleid, die kenne dich berode,
die sinn alles annere als Satansbrode.
Die Spezis vunn de Verbraucherzentrale,
die spinne net rumm, die kenne die Zahle.
Sie saan, es geht uff Johre ums Geld
unn hier und heid iss nedd alles in de Weld.

Meischd wärs jo besser, das Haus ze dämme
als jeed Johr die Heizungskoschde ze stemme.
Unn wer noh Faasnachd wedder fit iss,
soll teschde, ob Energieberatung de Hit iss.

Die Verbraucherzentrale treibts aach noh Fasching dolle
unn freid sich uff Leid, die Energie spare wolle.
In Saarbrigge fünf null null acht nein eens fünf wähle,
do werd ma eich ganz viel zum Spaare erzähle.

Das geht eich jetzt nimme aussem Kopp,
ein dreifach ENERGIEsches Allez Hopp!

Die unabhängige Energieberatung der Verbraucherzentrale wird gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie. Interessenten können sich anmelden unter der Telefonnummer 0681-50089-15 oder unter 0800-809802400 (kostenfrei) oder direkt bei den Beratungsstützpunkten.

In St. Ingbert finden die Energieberatungen jeden ersten und dritten Montag im Monat im Rathaus, Am Markt 12, Zimmer 203 statt. Anmeldung unter 06894 / 130.

 

PM: Theresia Weimar-Ehl

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017