Nachrichten

Sonntag, 5. Juli 2020 · bedeckt  bedeckt bei 19 ℃ · Tribüne statt Bühne – Open-Air-Konzert der Bergkapelle Mehrere Feuerwehreinsätze Verkehrsbehinderungen in Dt. Ingbert und Rohrbach

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Fastnachtspin 2020

Auch in diesem Jahr präsentiert der Heimat- und Verkehrsverein St. Ingbert wieder einen Fastnachtspin. Das Motiv, eine Kartoffel in napoleonischer Uniform bezieht sich auf die Komödie von Karl Uhl  „Die Kartoffelrepublik“.

In dieser wurde St. Ingbert zur kurzlebigen Republik wohl während der französischen Revolution. Die genaue Dauer der Republik ist nicht bekannt, aber sie war wohl kaum länger als die Kartoffelernte. Dieses „geschichtsträchtige“ Ereignis jährt sich in diesem Jahr zum 2 x 111. Jahr. Die Republique de St. Imbert gab es übrigens tatsächlich – nur hat Karl Uhl daraus lieber eine Posse gemacht. Was also kann als Fasenachtspin treffender sein, als ein Pin zu Ehren Karl Uhl’s „Kartoffelrepublik“.

Der Pin ist bei allen fastnachtstreibenden Vereinen und deren Veranstaltungen, sowie bei der Buchhandlung Friedrich, in der Wanderhütte des Wanderclub Edelweiß in Rohrbach, an der Infothek im Rathaus und während des St. Ingberter Fasenachtsumzug zum Preis von 2,50 € zu erwerben.

Der Erlös dient wie immer zur Mitfinanzierung des St. Ingberter Fastnachtsumzuges.

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2020