Nachrichten

Montag, 21. August 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 14 ℃ · Philosophie im Kino: The Girl KingDorffest mit KirmesÜ30-Party im Eventhaus St. Ingbert

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

FCS erneut mit Niederlage

Der FC Saarbrücken musste sich am 28. Spieltag der 3.Liga Arminia Bielefeld mit 2:4 geschlagen geben.Nach gutem Auftakt konnte der FCS bereits nach 7 Min. mit 1:0 durch Johannes Wurtz in Führung gehen,aber bereits in der 22.Min.konnte Bielefeld durch Hille den Ausgleich erzielen.Das Saarbrücker Spiel wirkte nach dem Ausgleich zerfahren und bis zum Pausenpfiff gelang beiden Teams nicht mehr viel.
In der 2.Hälfte wurden die Bielefelder immer stärker und konnten bereits in der 52. Min. mit 2:1 in Führung gehen.Die Blau-Schwarzen hatten dem nichts entgegen zu setzen und die Arminia erhöhte in der 62. Min. durch Heithölzer auf 3:1. Saarbrücken konnte zwar in der 81. Min.durch Ziemer auf 2:3 verkürzen,aber Bielefeld konnte bereits 2 Min. später durch einen sehenswerten Freistoß durch Schütz den Endstand mit 2:4 herstellen.
In der Tabelle der 3ten Liga steht der FCS zwar weiterhin auf dem 9ten Tabellenplatz , muss nun aufpassen nicht in den Abstiegstrudel zu gelangen.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017